Was ist Adventure Golf?

Home Was ist Adventure Golf?
Was ist Adventure Golf und wie spielt man es?

Adventure Golf ist das neue Minigolf! Es verbindet den unnachahmlichen Spaß des “kleinen” Minigolfs mit der coolen Sportlichkeit des “großen” Golfs.

Adventure Golf wird von vielen Experten als „das neue Minigolf“ gepriesen. Was genau steckt hinter dem neuen Trendsport, der von Jung und Alt mit zunehmender Begeisterung gespielt wird? Seine Ursprünge hat Adventure Golf in den USA, wo findige Sportler irgendwann die Idee hatten, Golf und Minigolf zu kombinieren. Vom Minigolf stammt der Abwechslungsreichtum der Bahnen, aus dem professionellen Golf wurden Ideen wie die verschiedenen Sandhindernisse sowie die Bälle und Schläger übernommen. Man könnte Adventure Golf also als eine Art verbessertes Minigolf bezeichnen. Der Sport kann von Jedermann/Jederfrau ausgeübt werden, er ist gesund und begeistert durch seinen hohen Spaßfaktor. Im Vergleich zu den Bahnen beim Minigolf sind die Bahnen beim Adventure Golf abenteuerreicher, interessanter und anspruchsvoller. Natürliche Hindernisse wie Schrägen, Hügel und Wasserläufe machen jede Bahn zu einer ganz speziellen Herausforderung. Um erfolgreich zu sein, benötigen Sie die Fähigkeit, die jeweilige Bahn richtig zu „lesen“. Das heißt, Sie müssen vor dem Schlag richtig einschätzen, mit wie viel Kraft und in welche Richtung Sie den Ball schlagen müssen, damit er im Loch landet. Adventure Golf ist somit die optimale Vorbereitung, falls Sie vorhaben, sich eines Tages ans richtige Golf zu wagen.

Was die Regeln betrifft, ähnelt Adventure Golf dem traditionellen Minigolf. Die Spieler eines Teams kommen reihum mit dem Schlagen dran, wobei derjenige Spieler beginnt, dessen Ball beim Schlag zuvor am weitesten vom Loch entfernt gelandet ist. Adventure Golf ist anspruchsvoll, aber nicht schwierig. Auch Kinder begreifen das Spiel schnell und können schon bald Erfolgserlebnisse feiern. Die Anlage beim Hohenhardter Hof ist außerdem brandneu, was auf alle Spieler einen besonderen Reiz ausübt. Der Gang über die neuen Kunstrasenbahnen schmeichelt Ihren Füßen. Thematisch ans Mittelalter angelehnte Features sorgen während des Spiels für eine zusätzliche Auflockerung. So treffen Sie unter anderem auf ein mittelalterliches Eingangstor, auf Schwerter, Schatzkisten und auf Feuerstellen. Nicht ohne Grund trägt das Spiel den Namen „Adventure“, also „Abenteuer“. Beim Adventure Golf ist immer was los und selbst das Zugucken bereitet ganz einfach Spaß. Der Eine erweist sich auf Anhieb als geborener Golfprofi, der Andere kommt selbst mit dem sechsten und siebten Schlag dem Loch einfach nicht näher. Lustig ist’s allemal! Dadurch, dass die Anlage in der Nähe von Wiesloch mitten in der Metropolregion Rhein-Neckar liegt, ist Adventure Golf auch für Firmenteams aus Heidelberg und Mannheim interessant. Wie wäre es beispielsweise mit einer Klassenfahrt oder einem Firmenausflug in den Kraichgau und einer anschließenden Runde lässiges Adventure Golf beim Hohenhardter Hof?